10.01. Ohlala @ Die Insel

[Fotos: Monsineur Arno & Juliette Choix 😉 ]

Na, mal wieder reif fĂŒr die Insel? Am Samstag 10.01 werden wir elektronische Beats in der rustikalen Osthafenkneipe aufgelegt, in der es sonst Schnitzel fĂŒr 5 Euro gibt. In der Vergangenheit wurden die Djs gerne in hĂŒbschen französichen Pseudonymen angekĂŒndigt. Das lustige Line-Up raten entfĂ€llt diesmal leider, da es auf dem Flyer komplett ausgelassen wurde. Aber wo soviel Frankophilie auf Musique Electronique trifft, da kann Madame Julia Wahl ja nicht fern sein. Und auch definitiv hinter den Decks, wie traditionell bei Ohlala, ist Einzelkind, der mittlerweile nicht mehr nur auf Get Physicals Sublabel „Kindisch“ sondern auch seit neuestem auf dem eigenem Label „La Pena“ (wo bitte geht’s hier zur Tilde?) sein wohlkingendes Unwesen treibt. Und den Rest vom Line Up kriegen wir auch noch raus…

DafĂŒr gibt es aber diesmal aber eine Supa-duba-ultralala-web2.0-navi-hilfe. Wer mit der unten sichtbaren Video-Wegbeschreibung ab Frankfurt Flughafen am Samstag nicht in die Schmickstrasse 16 findet, dem ist einfach nicht zu helfen. 😉

myspace.com/einzelkindmusic

myspace.com/juliawahl